15.02.2017 09:00 

Die führende Brauerei Feldschlösschen überrascht die Biergeniesserinnen und –geniesser in diesem Jahr gleich mit drei neuen Biersorten. Das belgisch interpretierte Weizenbier «Feldschlösschen Weizen», das kaltgehopfte «Feldschlösschen Hopfen» und das dunkle Lagerbier «Feldschlösschen Dunkel» sind ab Frühling 2017 im Handel und in der Gastronomie erhältlich.

Der bewusste Biertrinker bestellt heute längst nicht mehr nur eine «Stange», sondern sucht nach neuen, speziellen Geschmäckern. Deshalb waren die jungen Braumeister nach dem grossen Erfolg von Feldschlösschen Braufrisch wieder kreativ und erfanden neue Spezialitätenbiere. «Feldschlösschen Weizen» ist ein spritziges Weizenbier nach belgischem Vorbild und seit über 100 Jahren das erste obergärige Bier von Feldschlösschen. Durch die Zugabe von Orangenschalen und Koriander, erhält das naturtrübe Bier einen ausgewogen fruchtig-würzigen Geschmack. Der Abgang ist samtig weich. Feldschlösschen Weizen (5,2% vol. Alkohol) wird am besten mit einem Orangenschnitz im Glas getrunken, um so den fruchtigen Geschmack zu in-tensivieren. Der Orangenschnitz gehört zum Trinkritual, mit dem das moderne Wei-zenbier den erfrischenden Genuss entwickelt. Für Feldschlösschen Weizen wird ein besonderes Herstellungsverfahren angewendet. Während der Kochung der Würze im Sudhaus werden Orangenschalen und Koriander beigegeben, wodurch die Aro-mastoffe der Gewürze gelöst werden, welche dem Bier eine aussergewöhnliche Aromatik verleihen.

Die Leidenschaft einer neuen Generation
Eine weitere Neuheit aus der Brauerei in Rheinfelden ist «Feldschlösschen Hopfen» (5,3% vol. Alkohol) – ein kaltgehopftes Spezialbier. Dabei wird im Lagertank im Kel-ler 26 des Brauereischlosses in Rheinfelden «Hallertauer Edelhopfen» beigegeben, wodurch sich die feine, aromatische Hopfennote entfaltet. Im Geschmack ist Feld-schlösschen Hopfen würzig-blumig mit feiner Citrusnote. Die goldgelbe Farbe harmoniert bestens mit dem festen und üppigen Schaum. «Feldschlösschen Dunkel» (5,5% vol. Alkohol) ist das dunkle Lagerbier, das hervorragend in die Reihe der neuen Bierspezialitäten von Feldschlösschen passt. Der schöne, karamellfarbene Schaum ist die Krönung auf dem dunklen Bier. Den kräftigen und malzaromati-schen Geschmack erhält Feldschlösschen Dunkel durch die Mischung aus hellem und dunklem Braumalz.

Erhältlich ab Frühling 2017
Feldschlösschen Weizen, Feldschlösschen Hopfen und Feldschlösschen Dunkel sind ab März 2017 in Einwegflaschen und Dosen im Schweizer Detailhandel erhältlich. Das Design der neuen Linie ist trendig und auffällig. In der Gastronomie können Feldschlösschen Weizen und Feldschlösschen Dunkel ab April 2017 schweizweit ge-nossen werden. Die Lancierung der Biere wird unter dem Motto «Die Leidenschaft einer neuen Generation» mit einer umfassenden Kommunikationskampagne unter-stützt. Im Mittelpunkt stehen wieder die jungen Brauer aus der Feldschlösschen Braufrisch Kampagne, die in den Brauwerkstätten von Feldschlösschen neue Biere kreieren. Mit den drei Spezialitätenbieren möchte Feldschlösschen an den Erfolg von Feldschlösschen Braufrisch anknüpfen.

Tag der offenen Tür in Rheinfelden
Wie die Feldschlösschen Braumeister ihre Biere in Rheinfelden herstellen, können Konsumentinnen und Konsumenten mit einem Blick hinter die Schlossmauern am Samstag, 29. April 2017 miterleben. Die Brauerei feiert dann mit der Bevölkerung zusammen den Tag des Schweizer Bieres und stellt u.a. auch ihre neuen Biere vor.

Bildmaterial: http://feldschloesschen.ncag.ch -> Medien -> Feldschlösschen Neuheiten 2017

________________________________________________________________


Das Unternehmen Feldschlösschen
Feldschlösschen mit Hauptsitz in Rheinfelden AG ist die führende Brauerei und grösste Getränkehändlerin der Schweiz. Das Unternehmen besteht seit 1876 und beschäftigt 1200 Mitarbeitende an 21 Standorten in der ganzen Schweiz. Mit einem Sortiment von über 40 eigenen Schweizer Markenbieren und einem umfassenden Getränkeportfolio von Mineralwasser über Softdrinks bis Wein, beliefert Feldschlösschen 25‘000 Kunden aus Gastronomie, Detail- und Getränkehandel. Die jährliche Getränkeproduktion liegt bei mehr als 340 Millionen Litern. Der Erfolg von Feldschlösschen gründet auf den fest verankerten Markenwerten: Pionier, Meister, Partner. Sie bilden das beständige Fundament auf dem Feldschlösschen als Marktführer agiert.
www.feldschloesschen.com